Sommerhäuser
Natursteine

Durch seine hohe Witterungsbeständigkeit eigenet sich unser Sommerhäuser Muschelkalk optimal für den Einsatz in allen Freiflächen, beim Wasserbau, Straßenbau oder Gartenbau.
Ob als Schwergewichtsmauer, Pflasterfläche, Begrenzungsmauer oder zur Gartengestaltung: Sommerhäuser Muschelkalk erzeugt durch sein unterschiedliches dezentes Farbenspiel und die bruchrauen Oberflächen einen besonderen Flair.
Die Sommerhäuser Natursteine oHG liefert den Naturstein als Schüttgüter, Pflastersteine, Mauersteine, Steinblöcke, bis hin zu schweren Findlingen für besondere Akzente. 

Steine, von der
Natur gemacht!

Der fränkische Muschelkalkstein ist einer der wenigen Steine seiner Art, der durch seine natürliche horizontale Lagerung bestens für den Mauerbau geeignet ist. Er kommt nur in kleinen Gebieten vor. Seine lebendige Farbgestaltung gibt dem Sedimentgestein eine harmonische, warme Ausstrahlung. Das frosttausalzbeständige Material hat eine hohe Druckfestigkeit und ist sehr witterungsbeständig. 

Schaumkalk

Er ist ein feinkörniger, dichter Kernstein in weißgrauer bis weißbeiger Farbe und somit eine Perle unter den Kalksteinen. Durch seine gleichmäßige Struktur lässt sich das Material sehr leicht steinmetzmäßig bearbeiten und kommt deshalb bevorzugt als hochwertiger Mauerstein und Pflasterstein zum Einsatz. 

Plattenkalk

Vorkommen in Schichthöhen von 8-30 cm. Er ist durch seine natürliche parallelflächige Lage für ein regelmäßiges und unregelmäßiges Schichtenmauerwerk bestens geeignet.
Die beigefarbigen Naturflächen unterstreichen seinen mediterranen Charakter. Durch seine vielfältigen Einsatzmöglichkeiten ist er ein Muss im Gartenbau und Landschaftsbau. 

Qualität

Im Sommerhäuser Steinbruch wird nicht gesprengt.
Der Quaderkalk wird schichtweise und behutsam mit schwerem Gerät abgebaut und handverlesen.

In Handarbeit

Naturmaterial

Der in den Steinbrüchen bei Sommerhausen in Unterfranken abgebaute Kalkstein ist aus dem Mesozoikum und gehört dem Quaderkalkfazies des oberen Muschelkalks an. Das Sedimentablagerungsgestein ist als Quaderkalk linsenförmig eingebettet. Die Bruchwand ist bis zu 15 Meter hoch, wobei sich die Schichtstärke von 15 cm in den oberen Schichten auf bis zu 2 Meter Mächtigkeit in den unteren Schichten verändert.

Im Sommerhäuser Steinbruch wird nicht gesprengt. Der Quaderkalk wird schichtweise mit schwerem Gerät abgebaut und handverlesen. So erhalten unsere Natursteinprodukte ihren einzigartigen Charakter. Der Name Quaderkalk kommt von der gut ausgebildeten senkrechten Klüftung, sodass die einzelnen Schichten nicht als Bank, wie es der Normalfall ist, sondern in Form von Quadern gebrochen werden können.

Regional ist der Quaderkalk auf Unterfranken und Teile Mittelfrankens beschränkt. 

Ihre Ansprechpartner

Unser Steinbruch

Brechen von Steinblöcken

Herstellung Pflastersteine

Im Steinbruch

Sommerhäuser Natursteine
Verwaltung:
SNS Sommerhäuser
Natursteine oHG
Herrnberchtheimer Str. 4-6
97258 Gollhofen

Kontakte
Telefon +49 9339 9899925
Telefax +49 9339 9899920
info@sns-natursteine.de


© Copyright 2020 SNS - Sommerhäuser Natursteine oHG